Alle > Mountainbike

23 Reisen gefunden

MTB-Transalp Oberstdorf - Comer See. Foto: Andi Heckmair.

Schweiz

4-Sterne-Transalp Oberstdorf – Comer See sportlich – mit hohem Komfort

Deutschland – Österreich – Schweiz – Italien: Schon rein landschaftlich eine der eindrucksvollsten Alpenüberquerungen, und für gut trainierte, erfahrene "Transalpler" ist sie auch sportlich ein ausgesprochener Leckerbissen. Sie logieren überwiegend in 4-Sterne-Hotels.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
8 Tage
Andi Heckmair. Foto: Christian Kaufmann.

Deutschland

Auf den Spuren von Andi Heckmair Die "Heckmair-Route" Von Oberstdorf zum Gardasee

Auf der original "Heckmair-Route" über die Alpen, von Oberstdorf nach Riva am Gardasee - Passo di Campo inklusive. Vor gut 20 Jahren überquerte Andi Heckmair erstmals mit dem Mountain-Bike die Alpen. Wir folgen seiner Route - ein großartiges Gesamterlebnis.

Anforderungssym 4
Reisedauer:
8 Tage
Rad-Tour Bhutan.

Bhutan

Bhutan Exklusive Bike-Durchquerung des Himalaya-Königreichs Bhutan mit Tigernest-Kloster bei Paro

Exklusiv und auch für weit gereiste Biker ein außergewöhnliches Ziel: Mit Hotelkomfort und Begleitfahrzeug durchqueren Sie das faszinierende Himalaya-Königreich Bhutan; in neun Etappen von Paro über Thimphu bis in den äußersten Südosten an die Grenze zu Indien/Assam.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
14 Tage

Marokko

Bikerunde um den Jebel Toubkal, 4167 m, im Hohen Atlas Anschließende Besteigung des höchsten Berges Nordafrikas mit Ski/zu Fuß Königstadt Marrakech - Suqs und Djamaa el Fna

Nach nur gut drei Stunden Flugzeit landen Sie in Marrakech – und haben den Wechsel in eine andere, faszinierende Welt vollzogen. Im Süden leuchten die Schneeberge des Hohen Atlas. Zuerst umrunden Sie den Jebel Toubkal fast komplett per Bike, kommen dabei auf die nahezu unbekannte Südseite des Hohen Atlas und haben anschließend drei Tage Zeit für die Besteigung des höchsten Berges Nordafrikas.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
11 Tage

Deutschland

Der Bayerische Wald – ein ursprüngliches Paradies MTB-Fahrtechnik und Radtechnik Techniktraining & Yoga für Mountainbiker

Ein intensives, verlängertes Mountainbike-Wochenende in der beeindruckenden Landschaft des Bayerischen Waldes. Zuerst wird die Fahrtechnik trainiert, anschließend geht es auf Rundtouren durch Bergwälder und aussichtsreiche Höhenwege, selbstverständlich auch auf den Großer Arber, 1456 m. Yoga rundet das Programm ab und stellt einen idealen Ausgleich zum Mountainbiken dar. Idealer Stützpunkt ist das komfortable Berghotel Mooshütte.

Anforderungssym 1
Reisedauer:
4 Tage
Dolomiten-Cross Von Cortina d'Ampezzo ins Val Sugana. Foto: Centurion.

Italien

Dolomiten-Cross Von Cortina d'Ampezzo ins Val Sugana

Start der großartigen, mittelschweren Bike-Route ist in Cortina d’Ampezzo. Von dem bekannten Wintersportort weg biken Sie auf Forst- und Almwegen, Nebenstraßen und Trails, überqueren dabei bekannte Dolomitenpässe ebenso wie gänzlich unbekannte Übergänge. Zweimal wird der Anstieg durch Seilbahnen verkürzt, so dass Sie mit Genuss die spektakulären Dolomiten-Landschaften bewundern können. Sie logieren meist in gehobenen 4-Sterne-Hotels, einmal in einem idyllisch gelegenen Rifugio.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
6 Tage
Bikeroute Manali-Leh. Auffahrt zum Kardung La. Foto: Günther Härter.

Indien

Himalaya - Indien/Ladakh Biketour von Manali nach Leh Über die höchsten Pässe der Welt — mit Kardung La, 5600 m

Top-Bikeroute auf das "Dach der Welt". 600 abwechslungsreiche Bike-Kilometer führen von Manali nach Leh in Ladakh. Unterwegs: Hindutempel, buddhistische Klosteranlagen, Bergnomaden, Canyons, Hochwüsten, Pässe mit Gebetsfahnen, die im Wind flattern...Höhepunkt ist der Kardung La, 5600 m. Zum Abschluss besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Taj Mahal in Agra. Einzigartig.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
18 Tage
Biketour Lhasa-Kathmandu.

Tibet

Lhasa – Kathmandu mit Everest Basislager Der Himalaya-Bike-Klassiker

Sie fliegen in die nepalesische Hauptstadt Kathmandu und weiter nach Lhasa zu einem der berühmtesten Mountainbike-Abenteuer: die Überquerung des mächtigsten Gebirgszugs der Erde von Tibet nach Nepal mit dem Bike – mit Abstecher ins Everest Basislager. Eine unvergleichliche Reise für jeden ambitionierten Mountainbiker.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
21 Tage
Biketour Lhasa-Kathmandu.

Tibet

Lhasa – Kathmandu mit Everest Basislager Der Himalaya-Bike-Klassiker

Sie fliegen in die nepalesische Hauptstadt Kathmandu und weiter nach Lhasa zu einem der berühmtesten Mountainbike-Abenteuer: die Überquerung des mächtigsten Gebirgszugs der Erde von Tibet nach Nepal mit dem Bike – mit Abstecher ins Everest Basislager. Eine unvergleichliche Reise für jeden ambitionierten Mountainbiker.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
21 Tage
Osttibet, mit dem Bike um den Amnye Machen. Pioniergruppe am ersten Pass. Foto: Schorsch Schreyer.

Tibet

Mit dem Bike um den Amnye Machen, 6282 m Heiliger Berg der Golog-Nomaden in Osttibet

In Xining (Osttibet) starten wir zu unserem großen Osttibet-Bike-Abenteuer. In neun Tagen umrunden wir auf den Bikes den über 6000 m hohen und heiligen Berg Amnye Machen; dabei begegnen wir zahlreichen Yaknomaden und legen insgesamt rund 800 km auf durchwegs gut fahrbaren Wegen und Pisten zurück.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
21 Tage
Bergführer Sigi Hupfauer und Bergführer/Bikeguide Andi Heckmair Foto: Sigrid Beisegel.

Italien

MMM Messner Mountain Museum Exklusive Bike- und Wanderwoche Mit Andi Heckmair und Sigi Hupfauer

Exklusive Woche mit alpiner Top-Prominenz: Transalp-Pionier Andi Heckmair leitet das Bikeprogramm und Sigi Hupfauer, einer der renommiertesten Bergsteiger und Bergführer Deutschlands, zeigt Ihnen die schönsten Bergwanderungen. Sie können täglich wählen zwischen Wandern oder Biken. Und im Verlauf der Woche lernen Sie alle sechs Museen von Reinhold Messner kennen - inklusive dem MMM Corones auf dem Kronplatz bei Bruneck.

Anforderungssym 1
Reisedauer:
7 Tage
Radfahren Mongolei. Ger, Rundzelt/Jurte der Nomaden.

Mongolei

Mongolei mit dem Mountainbike Auf den Spuren Dschingis Khans

Eine absolut vielseitige Biketour durch die südliche und zentrale Mongolei: Sanddünen in der Wüste Gobi, weite Grassteppen mit Gers (Rundzelte der Nomaden), großartige Gebirgslandschaften in den von Flüssen durchzogen Khangai-Bergen, die von Dschingis Khan gegründete altmongolische Hauptstadt Karakorum. Sie legen mit dem Bike 615 Kilometer in 8 Fahrtagen zurück.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
14 Tage
Begegnung unterwegs. Foto: Wolfgang Pfäffl.

Tansania-Kenia

MTB-Reise Kenia/Tansania Mit dem Bike durch Massai-Land und Umrundung Kilimanjaro - Jeep-Safari im Amboseli-Nationalpark

Auf neun, relativ leichten, Etappen durch Massai-Land und um den höchsten Berg Afrikas: Diese gut 600 Kilometer werden sicherlich zu den beeindruckendsten und glücklichsten Bike-Tagen Ihres Lebens werden. Ebenfalls einzigartig sind die Safaris im tierreichen Amboseli-Nationalpark. Verlängerungsmöglichkeit Kilimanjaro, 5895 m.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
12 Tage
Biketour Südafrika.

Südafrika

MTB-Tour vom Tafelberg zum Addo Elephant Nationalpark

Sonne pur, Single Trails und einsame Pfade: Auf den Spuren des Cape Epic Mountainbike Rennens um Kapstadt und an der Gardenroute – Individual- und Gruppenreise

Anforderungssym 3
Reisedauer:
14 Tage
Biketour Nepal-Mustang, Kagbeni im Kali Gandaki. Foto: Sigrid Beisegel.

Nepal

"Mustang per Bike" Mountainbike-Tour in das alte Himalaya Königreich Mustang und zur Hauptstadt Lo Mantang

Mustang, ehemaliges Königreich an der Grenze zu Tibet, ist ein verborgenes Juwel. Bis 1991 war das landschaftlich wie kulturell stark tibetisch geprägte Mustang für Touristen überhaupt nicht zugänglich und wird heute noch, auch bedingt durch hohe Permitgebühren, relativ wenig besucht. Seit 2015 können Sie Mustang bei TOP MOUNTAIN TOURS auch auf dem Mountainbike erleben.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
18 Tage
Nepal, MTB-Runde um Annapurna. Am Thorong-Pass, 5416 m, mit Dhaulagiri, 8167 m. Foto: Andreas Uffelmann.

Nepal

Nepal – Himalaya Großartige Biketour "Rund um den Achttausender Annapurna" mit Überquerung Thorong La, 5416 m

Für Biker eine faszinierende Tour: Die "Annapurna-Runde", eine der schönsten, klassischen Himalaya-Trekkingrouten, mittlerweile per Bike gut möglich. Sie erleben die gewaltigen Dimensionen des Himalaya, durchqueren Klimazonen von subtropisch über alpin mit Nadelwäldern und Yakalmen bis hochalpin im vegetationslosen Hochgebirge – ein Bike-Abenteuer der Superlative.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
16 Tage
Wien

Deutschland, Österreich

Radtour von Hoek nach Wien Von Holland einmal quer durch Deutschland bis Wien

Die Radtour nach Wien ist für Radfahrer geeignet die es gerne etwas gemütlicher mögen. Genießen Sie die Vorzüge einer sommerlichen Radtour durch Nordeuropa mit Führer, Gepäcktransfer, Picknick oder Lunchpaket und Unterkünften mit dem gewissen Charme. Die Übernachtungen auf dem Weg nach Wien sind in überwiegend historisch bedeutsamen Städten...

Anforderungssym 1
Reisedauer:
17 Tage

Italien

Selfguided: Dolomiten-Transalp Traumroute mit Komforthotels Vom Zillertal zum Monte Grappa

Treff im Zillertal und das große Abenteuer beginnt: Wir überqueren den Alpenhauptkamm mit gleißenden Gletschern, bestaunen bald darauf die himmelsstrebenden Dolomitenberge, kurbeln zum Monte Grappa hoch...und genießen italienische Lebensart und ausgewählte Komforthotels. Für Individual-Gruppen auch mit Bikeguide von TOP MOUNTAIN TOURS möglich.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
8 Tage
Bike-Kurztransalp St. Anton - Meran. Auffahrt zur Heilbronner Hütte, Silvretta. Foto: Günther Härter.

Österreich

Selfguided: Kurz-Transalp St. Anton - Meran Auf Top-Route in nur vier Tagen über die Alpen

Sozusagen das "Filetstück" einer großartigen Transalp: In vier äußerst abwechslungsreichen Etappen vom weltberühmten St. Anton bis ins sonnendurchflutete Meran in Südtirol. Für Individual-Gruppen auch mit Bikeguide von TOP MOUNTAIN TOURS möglich.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
4 Tage
Familien-Alpencross mit Bike, Garmisch - Gardasee. Foto: Alfred Fuchs.

Österreich

Selfguided: Transalp Light Garmisch - Gardasee "Via Claudia Augusta" auf den Spuren der Römer über die Alpen E-Bike tauglich

Landschaftlich wunderschöne, fahrtechnisch leichte Transalp. Die historische Römerstraße "Via Claudia Augusta" ist die ideale Transalp-Bikeroute, um in sechs abwechslungsreichen Etappen relativ angenehm die Alpen zu überqueren. Für Individual-Gruppen auch mit Bikeguide von TOP MOUNTAIN TOURS möglich.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
7 Tage

Österreich

Selfguided und mit Guide: Slowenien-Transalp Von Radstadt nach Kranjska Gora Technisch leichte Traumroute über die Alpen

Die „Slowenien-Transalp“ ist nahezu noch ein Geheimtipp. Sie führt von den hohen Tauernbergen über den Alpenhauptkamm zu den stillen Nockbergen, weiter in das liebliche Kärntner Seenland und endet in Slowenien am Fuße der wilden Julischen Alpen. Auch mit Trekkingrad gut fahrbar.

Anforderungssym 2
Reisedauer:
8 Tage
Lady's Camp, Fahrtechniktraining mit dem Mountainbike. Foto: Günther Härter.

Deutschland

Trainingstag für Mountainbiker MTB-Fahrtechnik und Radtechnik Leitung Bikeguide Sabrina Neuert

Crashkurs für Biker, um möglichst sicher in die Saison zu starten: Einen ganzen Tag lang wird das Wichtigste vermittelt und intensiv trainiert: Fahrtechnik (Uphill, Downhill/Bremsen, Trail, Parcour), Infos zu Radtechnik und ein kurzer Radcheck ergänzen die Praxis. Biketraining-Termine in Starnberg-Landstetten mit "Basic" und "Advanced" Level, Leitung Sabrina Neuert.

Anforderungssym 1
Reisedauer:
1 Tage
Alte Säumerpfade

Österreich

Transalp Oberstdorf - Meran Mit spektakulärer Uina-Schlucht

Von Andi Heckmair, "Erfinder" der Transalps, stammen die neuen Varianten abseits der bekannten Routen. In fünf abwechsungsreichen Etappen, teils auf alten Säumerpfaden oder durch die spektakuläre Uina-Schlucht, überqueren Sie die Alpen und lernen dabei gleich mehrere Gebirgsgruppen kennen.

Anforderungssym 3
Reisedauer:
6 Tage