Shim

Norwegen

NEU: Skitourenreise Spitzbergen
Exklusive Skitouren vom Schiff in arktischer Einsamkeit

Skitouren Norwegen mit Schiff/Boot Spitzbergen. Der Bergführer hat zur Sicherheit vor Eisbären ein Gewehr dabei. Foto: Birgit Gelder.

Skitouren Norwegen mit Schiff/Boot Spitzbergen, Svalbard. Foto: Birgit Gelder.

Das Schiff Noorderlicht. Skitouren Norwegen mit Schiff/Boot Spitzbergen. Foto: Birgit Gelder.

Skitouren Norwegen mit Schiff/Boot Noorderlicht. Foto: Archiv Härter.

Anforderungssym 3

TOP MOUNTAIN TOURS GmbH Andechser Straße 33a
82319 Starnberg-Söcking

Tel.: +49 8151 444 1914
Fax: +49 8151 444 1913

[email protected]
http://top-mountain-tours.de

Reise empfehlen
Reise drucken
Reise buchen

Highlight Skitouren in einzigartiger Polar-Landschaft
Highlight Exklusivcharter des Segelschiffs Noorderlicht
Highlight 10 Übernachtungen auf dem Schiff
Highlight 9 Skitourentage in drei Gruppen mit 3 Bergführern
Highlight kleine Gruppe pro Bergführer
Highlight einzigartige Winterlandschaften nördlich des Polarkreises
Highlight eindrucksvoller Magdalene Fjord

Neues, exklusives Skitourenziel: Spitzbergen, im norwegischen Sprachgebrauch "Svalbard" genannt. Entdecken Sie die Inselgruppe im Arktischen Ozean bei dieser exklusiven Skitourenreise mit einem komfortablen Schiff. Die zwölftägige Reise, davon neun Skitourentage, ermöglicht es, soweit nach Norden zu segeln wie wenig andere. Start ist in Longyearbyen, der "Hauptstadt" Spitzbergens, wo Sie das Segelschiff Noorderlicht beziehen. Von hier segeln wir vier Tage entlang der Westküste Spitzbergens nach Norden, besuchen die Siedlungen Ny-Ålesund und Barentsburg (einzige russische Siedlung auf Spitzbergen) und unternehmen traumhafte Skitouren in der Einsamkeit der arktischen Landschaft. Durch die Länge der Skitourenreise haben wir die Möglichkeit, so weit wie wenig andere nach Norden zu gelangen, im Idealfall bis zum eindrucksvollen Magdalene Fjord. Die Skitouren auf Spitzbergen führen wir im Mai durch, wenn die Fjorde frei von Eis sind und die Temperaturen moderater werden, sicherlich eine sehr gut geeignete Zeit. Spitzbergen bietet Ihnen als Skitourengeher eine unvergessliche Natur, eine beeindruckende Tierwelt und ein wahres Abenteuer mit sehr guter exklusiver Unterkunft auf dem Schiff und traumhaften, einsamen Skitouren. Einzigartig.

von
bis
Dauer ab / bis Preis Verfügbarkeit
Sa, 05.05.18
Mi, 16.05.18
12 Tage Longyearbyen € 4.600,–
Code: NO8-SP101
Durchführung gesichert
Fr, 19.04.19
Mo, 29.04.19
11 Tage Longyearbyen € 4.600,–
Code: NO9-SP101
Reise buchen
So, 28.04.19
Mi, 08.05.19
11 Tage Longyearbyen € 4.600,–
Code: NO9-SP102
Reise buchen

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Leistungen

- Betreuung und Führung durch 2 staatlich geprüfte Bergführer und Skiführer, plus Expeditionsleiter/Polarexperte
- Exklusivcharter des Segelschiffs Noorderlicht (zusammen mit Partnern)
- Hotelübernachtung in Oslo im DZ mit HP
- 10 Übernachtungen mit Vollpension auf der Noorderlicht
- Flughafentransfers in Oslo und auf Spitzbergen

Zusatzinformation

Präsent für Frühbucher bis 30.09.2017:
Bei frühzeitiger Buchung eines Termins 2018 erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Reiseantritt zusätzlich eine hochwertige TOP MOUNTAIN TOURS-Reisetasche (Modell Relay 80 von DEUTER).

Saison 2019: Reisedauer 11 Tage, Preise noch unter Vorbehalt.

Veranstalter dieser Reise ist DIE BERGFÜHRER
Bitte beachten Sie die AGB für die Skitourenreise Spitzbergen.

Fluginformation:
Gerne buchen wir für Sie den Flug über Oslo nach Longyearbyen. Ankunft in Longyearbyen bis ca. 14:00 Uhr, Rückflug ab ca. 12:15 Uhr.
MUC – LYR – MUC über Oslo ca. € 550,–/Person. Bitte fragen Sie nach den tagesaktuellen Preisen.

Nebenkosten:
Flug nach Longyearbyen über Oslo (Zwischenstopp in Oslo für eine Nacht), Getränke, nicht genannte Mahlzeiten, Ausgaben persönlicher Art.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Vorgesehener Reiseverlauf

Im Vergleich zu anderen Veranstaltern fahren wir vier Tage Richtung Norden und werden somit nahezu allein in den Bergen unterwegs sein.

1. Tag:
Individueller Flug nach Oslo (den Flug über Oslo nach Longyearbyen organisieren wir gerne für Sie). Transfer zum Hotel.
Hotel (HP)

2. Tag:
Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Longyearbyen, Ankunft ca. um14:00 Uhr. Sight-Seeing / Polarmuseum, Transfer zum Schiff bis 18:00 Uhr, Noorderlicht (NOO) repositioniert nach Trygghamna (4h), Ankerplatz, Begrüßung und Vorstellung der Reiseroute und Tourenziele

3. Tag:
Wir segeln weit hinauf in den Norden, um die interessantesten Skitourenziele kennenzulernen. Es steht eine Vielzahl an Tourenmöglichkeiten zur Verfügung, die unter Rücksichtnahme von Wetter-, Schnee-, Lawinen- und Eisbären- und Packeisgefahren unternehmen werden. Kleine Skitour am Nachmittag.

4.-11. Tag
Skitouren in der Arktis Spitzbergen.
Mögliche Skitourenmöglichkeiten (Änderungen vorbehalten):
- Trygghamma Fjord (6 km lang) – unsere ersten Skitouren warten bereits auf uns.
- Brucebukta
- Kongsfjord. Hier befindet sich die Siedlung „Ny-Alesund“ – eine der nördlichsten Siedlung der Erde überhaupt, auf der zudem eine Forschungsstation untergebracht ist.
- Mit Option Magdalenafjord => Der 8 km lange und 5 km breite Magdalenafjord besticht durch seine einmalige Schönheit. Der Fjord kann nur durch die exklusive Verlängerung durch unseren Charter angesteuert werden und ist somit nur wenigen Reisenden vorbehalten. Wenn es die Packeisverhältnisse zulassen, werden wir im Magdalenafjord zwei Tage verweilen und das Gebiet auf Tourenski entdecken. Die Chance, Eisbären zu entdecken, steigt hier enorm.
Es geht wieder Richtung Süden zur Insel Prins Karls Forland. Beeindruckendes Skitourengebiet Trouvaillen. Die Nacht verbringen wir in der Trygghgamna Bucht.
- Gronfjord mit Barensburg => An unserem letzten Tag unternehmen wir unsere Skitour von der Trygghgamna Bucht oder von Gronfjord aus – je nach Verhältnissen.
Sollten wir den Gronfjord ansteuern, ergibt sich die Gelegenheit, den russischen Bergbauort Barensburg zu besichtigen. Am späten Nachmittag erreichen wir wieder Longyearbyen und lassen die Reise am Abend bei einem letzten Abendessen ausklingen.

12. Tag:
Check-Out bis ca. 09:00 Uhr / Besichtigung Longyearbyen
Airport Transfer gegen Mittag (12:15 Uhr)
=> Wir werden den passenden Rückflug vorschlagen. Die Rückreise nach Deutschland/Schweiz wird voraussichtlich an einem Tag möglich sein.
Mögliche Verbindung:
Abflug (ca. 14:00 – 15:00 Uhr) von LYR » MUC (Ankunft abends)

Vorgesehenes Programm 2019
Gleich wie für 2018, jedoch um einen Tag kürzer, also 4.-10. Tag Skitouren in der Arktis Spitzbergen. An- und Rückreise bleiben gleich wie in 2018.

Unterkunft

Das "schwimmende Basislager" bei unserer Skitourenreise Spitzbergen:

Die Noorderlicht wurde ursprünglich im Jahr 1910 als Dreimastschoner in Flensburg gebaut und diente als Feuerschiff auf der Ostsee. Im Jahr 1991 wurde das Schiff vom jetzigen Besitzer gekauft und nach den Vorschriften von „Register Holland“ ausgebessert. Die Noorderlicht verfügt heute über eine ausgeglichene Zweimast-Schonertakelung und eignet sich daher perfekt für Expeditionsfahrten zwischen den kleinen Inseln bei Spitzbergen.

Das Schiff bietet gute Aussichtsbereiche an Deck. Mit den Zodiacs (Schlauchbooten) geht es mit der Tourenausrüstung an Land.

Schiffsdetails:
- Noorderlicht (www.noorderlicht.nu)
- 2-Mast-Schoner, 46 m Länge, 20 Betten in 10 Kajüten (18 Gäste plus 3 Bergführer)
- Die Kabinen sind mit Stockbetten, Schrank und Handwaschbecken ausgestattet. Es gibt 5 Toiletten / 4 Duschen auf der Etage.
- Besatzung: 4 Mann – Kapitän Ted Geerd hat 25 Jahre Erfahrung in diesen Gewässern bei allen Jahreszeiten
- Die Stromversorgung ist über 220V/50Hz-Steckdosen nach europäischem Standard möglich

Übernachtung:
Die Noorderlicht bietet Unterkunft für 20 Reisende in komfortablen Doppelkabinen. Alle Kabinen haben Stockbetten, einen Schrank und ein Handwaschbecken mit kaltem und warmem Wasser. Die Etagenduschen- und Toiletten sind bequem erreichbar. Anstatt von Bullaugen verfügen die Kabinen über Milchglas-Decken, über die gestreutes Tageslicht in die Kabinen fällt.

2er Kajüten (Stockbett) mit einem gleichgeschlechtlichen Partner oder als Paar.

Charakter der Reise und persönliche Voraussetzungen

Kondition für 4-6 Stunden Aufstieg (1200 -1500 Hm)
sicheres Skifahren in allen Schneearten

Risiken:
Fjordeis / Meereseis kann Aktionsradius einschränken, Klimawandel entschärft zunehmend
Allgemeine Gefahren des Skibergsteigens in Polarregionen wie Gletscherspalten, Lawinen, Absturz, Wetter, Eisbären, bei eingeschränkten/schwierigen Rettungsmöglichkeiten

Ausrüstung

Ausrüstung:
Tourenskiausrüstung, Touren- oder Freerideski mit passender Tourenbindung inkl. passenden Fellen und Harscheisen (z.B. Dynafit Baltoro, Broad Peak oder Manaslu)
Skitourenschuhe (z.B. Dynafit TLT 6)
Stöcke (z.B. Leki)
Skibrille
Funktionstüchtiges LVS-Gerät mit Ersatzbatterien
Schaufel
Sonde
Tourenrucksack ca. 30 Liter (ideal ABS-Rucksack, dieser kann bei uns für 140,00 EUR/Woche geliehen werden!)
Evtl.Hardshell Jacke
Softshelljacke
Softshell Hose
Evtl. Hardshell Hose
Daunenjacke oder Polartec Jacke
Fleece
Evtl. Weste
Wechselklamotte
2 x Mütze
2 Paar Handschuhe, ideal je einmal Fäustlinge und Fingerhandschuhe
Wechselkleidung fürs Boot (dünne Freizeithose, T-Shirt, Pullover)
2 x Handtuch
Hausschuhe und Trekkingschuhe (z.B. Lowa) fürs Boot
Sonnencreme
Sonnenbrille
Lippenschutz
Tagesproviant
Thermoskanne

Weitere Ausrüstung
Handy
Fotoapparat und evtl. Ersatz SD-Karten
Hygieneartikel
Geldbeutel

Ausrüstungs-Partner

Einkaufsempfehlung für Ihre Reise


Für spezielle Fragen und zur Ergänzung Ihrer Ausrüstung steht Ihnen unser Partner SPORT CONRAD gerne zur Verfügung.
Onlineshop www.sport-conrad.com
Telefon 08856 9367133
Sportgeschäfte:
SPORT CONRAD Penzberg
Bahnhofstraße 20
Telefon 08856 8110
Telefax 08856 81115
SPORT CONRAD Garmisch-Partenkirchen
Chamonixstraße 3-9
Telefon 08821 732270
Telefax 08821 7322714
SPORT CONRAD Wielenbach bei Weilheim
Blumenstraße
Telefon 0881 934115
Telefax 0881 934199
SPORT CONRAD Murnau
Obermarkt 18
82418 Murnau
Telefon 08841 9611

Zusatzinformation

Unterlagen
Mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten Sie:
- Informationen zur weiteren Buchungsabwicklung
- ausführliche Ausrüstungs- und Checkliste für diese Reise
- Rechnung


TOP MOUNTAIN TOURS GmbH, Andechser Straße 33a, 82319 Starnber-Söcking
Tel.: +49 8151 444 1914, Fax: +49 8151 444 1913
[email protected], http://top-mountain-tours.de

Sie finden diese Reise online unter: http://top-mountain-tours.de/reise/520