Shim

Kasachstan

Expedition Khan Tengri, 7010 m
Das Matterhorn im Tien Shan/Himmelsgebirge

Expedition Khan Tengri, 7010 m, im Tien Shan. Foto Archiv Härter.

Expedition Khan Tengri, 7010 m, im Tien Shan. Foto Archiv Härter.

Expedition Khan Tengri, 7010 m, im Tien Shan, Basislager. Foto Archiv Härter.

Expedition Khan Tengri, 7010 m, im Tien Shan, Karkara. Foto Archiv Härter.

Anforderungssym 5

TOP MOUNTAIN TOURS GmbH Andechser Straße 33a
82319 Starnberg-Söcking

Tel.: +49 8151 444 1914
Fax: +49 8151 444 1913

[email protected]
http://top-mountain-tours.de

Reise empfehlen
Reise drucken
Reise buchen

Highlight Spektakulärer 7000er in der Gletscherwelt des Tien Shan
Highlight einer der fünf Schneeleoparden-Gipfel
Highlight technisch anspruchsvoller Anstieg über den Nordgrat des Pik Chapajev und den Westgrat des Khan Tengri
Highlight beeindruckender Helikopterflug ins Basislager
Highlight Sauna im Basislager am North Inylchek Glacier
Highlight Jurten bei Karkara
Highlight Almaty, moderne Metropole in Zentralasien

Der Khan Tengri ist einer der schönsten Gipfel des Tien Shan (Himmels-Gebirge) und einer der spektakulärsten Siebentausender weltweit. Die fantastische Bergpyramide ist nur durch seine Schneekappe etwas über 7000 m, der Fels reicht bis 6995 m, trotzdem gilt er als Siebentausender. Seine beeindruckende Form brachte ihm schon die Bezeichnung "Matterhorn des Tien Shan" ein, als einer von fünf Siebentausendern auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion gehört er zudem zu den begehrten "Schneeleoparden-Gipfeln". Der Berg besticht nicht nur durch seine Gestalt, sondern auch durch seine Lage. Er liegt an einem der längsten außerpolaren Gletscher der Welt, dem Inylchek. Allein die Anreise ins Basislager, 4000 m, per Helikopter raubt Ihnen den Atem, die Szenerie inmitten von Fünf- Sechs- und Siebentausendern ist einmalig. Die Route über den Nordgrat des Pik Chapajev, 6150 m, sowie den Westsattel und den Westgrat des Khan Tengri erfordert den versierten Höhenbergsteiger. Es sind kombinierte Passagen in Fels (III), Eis und Firn bis etwa 50 Grad zu meistern. Knifflige Abschnitte werden mit Fixseilen entschärft, die drei Hochlager liegen auf 4700 m, 5500 m und 6150 m. Lohn für die Aufstiegsmühen ist die Besteigung eines der atemberaubensten Berge in Zentralasien.

von
bis
Dauer ab / bis Preis Verfügbarkeit

Teilnehmerzahl: 6 bis 8 Personen

Leistungen

- Organisation der gesamten Expedition
- Linienflug mit Aeroflot (oder anderer Fluggesellschaft) München/Frankfurt - Almaty - München/Frankfurt (23 kg Freigepäck)
- 1 Hotelnacht in Almaty im Doppelzimmer mit Frühstück
- alle Transfers gemäß Programm
- Helikopterflug Karkara - Basislager und zurück
- 3 Nächtigungen in Walk-in-Zelte in Karkara
- Vollverpflegung ab/bis Karkara
- 18 Zeltnächte im BC und am Berg
- Küchenmannschaft und Gruppenzelt im Basislager
- Möglichkeit Akkus zu laden im Basislager
- Dusche und Sauna in Karkara und im Basislager
- Hochlagerausrüstung (Zelte, Fixseile etc.)
- Hochlagerverpflegung, Kocher (Gas) und Kochgeschirr
- Funkgeräte am Berg
- örtlicher, Khan Tengri-erfahrener Expeditionsleiter
- Versicherung für das Begleitteam
- ein Geschenk Ihrer Wahl aus dem Shop von TOP MOUNTAIN TO

Zusatzinformation

Frühbucherrabatt: € 100,– bis 31.12.2016

Einzelzimmerzimmer: € 50,– Hotel Almaty

Individualgruppen:
Juli/August sind die besten Monate Khan Tengri. Kleingruppe, Aufpreis pro Person: 4-5 Teilnehmer € 190,–/Person, 2-3 Teilnehmer € 385,–/Person. Bitte wenden Sie sich an unser Büro.

Flugpreise: Stand 03.09.2016

Nicht in den Leistungen/Reisepreis enthalten:
Getränke/nicht genannte Mahlzeiten, individuelle Ausflüge und Besichtigungen sowie Ausgaben persönlicher Art, Trinkgelder (ca. € 100,–)

Vorgesehener Reiseverlauf

In Bearbeitung.

Unterkunft

Almaty
1x Hotel***

Karkara
3x "walk in tents"

Basislager/Berg
18 Zeltnächte

(Änderungen vorbehalten)

Charakter der Reise und persönliche Voraussetzungen

In Bearbeitung.

Klima und Ausrüstung

In Bearbeitung.

Ausrüstungs-Partner

Einkaufsempfehlung für Ihre Reise


Für spezielle Fragen und zur Ergänzung Ihrer Ausrüstung steht Ihnen unser Partner SPORT CONRAD gerne zur Verfügung.
Onlineshop www.sport-conrad.com
Telefon 08856 9367133
Sportgeschäfte:
SPORT CONRAD Penzberg
Bahnhofstraße 20
Telefon 08856 8110
Telefax 08856 81115
SPORT CONRAD Garmisch-Partenkirchen
Chamonixstraße 3-9
Telefon 08821 732270
Telefax 08821 7322714
SPORT CONRAD Wielenbach bei Weilheim
Blumenstraße
Telefon 0881 934115
Telefax 0881 934199
SPORT CONRAD Murnau
Obermarkt 18
82418 Murnau
Telefon 08841 9611

Zusatzinformation

Unser Dankeschön für Ihre Teilnahme


Als Dankeschön für Ihre Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Reisebeginn einen Artikel Ihrer Wahl aus dem Shop von TOP MOUNTAIN TOURS.

Unterlagen

Mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten Sie:
- Informationen zur weiteren Buchungsabwicklung
- ausführliche Ausrüstungs- und Checkliste für diese Reise
- Liste mit empfehlenswerter Literatur und Kartenmaterial für die Reise
- Rechnung
- Reisepreis-Sicherungsschein


TOP MOUNTAIN TOURS GmbH, Andechser Straße 33a, 82319 Starnber-Söcking
Tel.: +49 8151 444 1914, Fax: +49 8151 444 1913
[email protected], http://top-mountain-tours.de

Sie finden diese Reise online unter: http://top-mountain-tours.de/reise/482