InesPapert_Neuland_NorwegenGipfel.jpg

Ankündigung: 6. TAG DES BERGES am 23. Oktober 2016 im Kloster Andechs

Hauptvorträge von Hans Kammerlander und Bruno Baumann


Rückblick: 4. TAG DES BERGES am 26. Oktober 2014 im Kloster Andechs "Florian-Stadl"

Andechs, 26. Oktober 2014 – Rund 400 Besucher folgten dem Ruf des Bergreiseveranstalters TOP MOUNTAIN TOURS und besuchten vergangenen Sonntag den „TAG DES BERGES“ am „Heiligen Berg“ beim Kloster Andechs in Oberbayern. Im Florian-Stadl, einem ansprechenden Veranstaltungsort, herrschte nicht nur durch die anwesende Bergsteiger-Prominenz einen Tag lang „Basislager-Atmospäre".

Himalaya-Experte Bruno Baumann und der internationale Spitzenkletterer Stefan Glowacz hielten die Hauptvorträge über „Königreiche im Himalaya" und "Aufbruch ins Abenteuer”, der international geschätzte Bergwetter-Experte Dr. Karl Gabl erklärte überaus spannend das „Bergwetter weltweit“, Andi Heckmair erzählte über seine Erlebnisse bei der Erkundung seiner Bike-Route über die Alpen. Achttausender-Mann Sigi Hupfauer war da, ebenso Erich Reismüller, Erstbesteiger des schwierigen Siebentausenders Gangapurna/Nepal im Jahr 1965. Weitere Vorträge führten zum Fünftausender Kasbek in Georgien, in das faszinierende Reiseland Iran mit dem Damavand und auf den Siebentausender Putha Hiunchuli in Nepal. Moderator Ernst Vogt vom „Rucksack-Radio“ des Bayerischen Rundfunks führte gewohnt souverän durch die Veranstaltung. Interessante Gespräche und eine hochkarätig besetzte Expertenrunde zum Thema Ausrüstung/Bekleidung ergänzten die Reisevorträge aus den Bergen der Welt.

Außerdem bekamen die Gäste noch eine Filmpremiere zu sehen: Der Münchner Dokumentarfilmer Reinhold Rühl führte seinen Film "Manaslu open - Traumtrekking rund um den Achttausender Manaslu" vor.

Rege Nachfrage herrschte an den Informationsständen der Premium-Ausrüster. Die Besucher konnten sich von den Ausrüstungsexperten zu allen Neuigkeiten aus der Bergsportbranche informieren lassen und nahmen diese Möglichkeit gerne wahr. „Es war wie ein großes Familientreffen“, so Günther Härter, Bergführer und Inhaber von TOP MOUNTAIN TOURS. Einer der Gäste kommentierte: „Super organisiert und so interessant gestaltet, dass es eine Freude war, daran teilzunehmen!“.

Link zum Online-Vorbericht vom Magazin 'Bergsteiger'
Link zum Online-Vorbericht vom Magazin 'Alpin'
Link zum Online-Nachbericht von der Zeitung 'Münchner Merkur'



Rückblick: 1. bis 3. TAG DES BERGES
Mit Reinhold Messner, Ralf Dujmovits, Gerlinde Kaltenbrunner, Stefan Glowacz, Bruno Baumann

tagdesberges2013.jpg