News

Das Pflerschtal: verstecktes südtiroler Pulverschneerevier in den südlichen Stubaier Alpen

Letztes Wochenende konnten wir uns selbst davon überzeugen: Im "Pfersch" herrschen sehr gute Skitourenverhältnisse mit viel Pulverschnee. Und im Hotel Panorama ist Wohnen und Essen ebenfalls sehr gut.
Nächster Termin: 09.03.-12.03.2017, Durchführung gesichert


antarktis.jpg

Von unserer Antarktis-Expeditionsgruppe:

Antarktische Halbinsel nach Überfahrt über die Drake-Passage erreicht

Am 6. Februar hat unsere Gruppe mit Expeditionsleiter Sigi Hupfauer nach einer relativ ruhigen Überfahrt über die berüchtigte die Drake-Passage wohlbehalten die Antarktische Halbinsel, das "Paradies für Bergsteiger und Naturliebhaber", erreicht. Rund zwei Wochen stehen nun zur Verfügung, um in einer der gewaltigsten Naturlandschaften der Welt leichte Bergbesteigungen und Tierbeobachtungen durchzuführen – völlig flexibel und autark, mit einer komfortablen Yacht als mobiles Basislager.

Update 14. Februar: Die ersten Berge wurden erfolgreich bestiegen; Pinguine, Robben, Wale "hautnah" beobachtet...

Update 24. Februar: Nach erlebnisreichen 12 Tagen an der Antarktischen Halbinsel, mit vielen Tierbeobachtungen und Bergbesteigungen, ist die Gruppe wieder wohlbehalten in Ushuaia auf Feuerland angekommen. Wir gratulieren zur erfolgreichen Unternehmung.

Paradies für Bergsteiger und Naturliebhaber
Nächster Termin: 26.01.bis 25.02.2018


Reisen mit Berg-VIPs/Bergsteiger-Legenden

Im Frühjahr 2017 mit Dr. Karl Gabl nach Bhutan

Sicherlich eine Besonderheit bei TOP MOUNTAIN TOURS sind Reisen mit Berg-VIPs/Bergsteiger-Legenden. Jede Reise ist eine außergewöhnliche Gelegenheit, mit diesen einzigartigen Bergsteiger-Persönlichkeiten unterwegs zu sein. Ganz aktuell ist eine Sonderreise hinzugekommen: Dr. Karl Gabl aus Innsbruck wird im April 2017 den Chomolhari Trek in Bhutan leiten, eine faszinierende Trekking- und Kulturreise in das lange Zeit abgeschiedene buddhistische Königreich im Himalaya.
04.04.-18.04.2017 » Sonderreise mit Dr. Karl Gabl: Chomolhari-Trek im Himalaya-Königreich Bhutan, mit Tigernest-Kloster bei Paro und Paro Tshechu Festival Sonderpreis € 4.780,– Durchführung gesichert

Weitere Bergreisen mit Berg-VIPs/Bergsteiger-Legenden:
30.04.-06.05.2017 » Unterwegs mit dem "Vater der Transalp" E-Bike-Transalp von Oberstdorf zum Gardasee Mit Andi Heckmair über die Alpen Durchführung gesichert
18.06.-24.06.2017 » MMM Messner Mountain Museum. Exklusive Bike- und Wanderwoche mit Andi Heckmair und Sigi Hupfauer Durchführung gesichert
06.07.-22.07.2017 » Damavand, 5671 m, Perle im Orient – Besteigung des höchsten Berges im Iran, mit "Großen Kulturstätten Persiens": Shiraz, Persepolis und Isfahan, Leitung Sigi Hupfauer
22.07.-23.07.2017 » "Der alte Weg zur Zugspitze", mit Charly Wehrle auf den höchsten Berg Deutschlands
12.08.-26.08.2017 » Sonderreise mit Bruno Baumann zu den Schätzen der Seidenstraße: Hoher Pamir - Samarkand - Buchara, mit Trekking in Kirgistan
27.09.-12.10.2017 » Sonderreise mit Bruno Baumann: Kameltrekking in der Wüste Gobi, Seen, Sanddünen, Besichtigungen entlang der historischen Seidenstraße Durchführung gesichert
31.08.-03.09.2017 » Unterwegs mit Hans Kammerlander, Bergwander-Wochenende in den Dolomiten
29.09.-30.09.2017 » "Der alte Weg zur Zugspitze", mit Charly Wehrle auf den höchsten Berg Deutschlands


https://farm6.staticflickr.com/5688/29601699304_f2d2ff5ac8_z.jpg

Trekkingtouren in Nepal

Frühjahr im Himalaya

Das dürfen Sie in der Frühjahrs-Saison erwarten: weniger Betrieb auf den Routen und in den Lodges, mildere Temperaturen in der Höhe, zartes Grün bis zu den Gletschern, Blumen übersäte Almwiesen – und leuchtend rote Hänge in der Rhododendron-Blüte. Buchen Sie jetzt Ihre Nepal-Reise und genießen Sie die Vorteile des "Frühjahrs im Himalaya". Bei Fragen bitte einfach an unser Büro wenden, wir beraten Sie gerne.

Eine kleine Auswahl unserer Fühjahrs-Touren in Nepal (Durchführung bereits ganz oder nahezu gesichert):
04.04.-25.04.2017 » Lodge-Trekking zum Mount-Everest-Basislager mit Gokyo Ri, 5360 m, und Kala Pattar, 5550 m
08.04.-19.04.2017 » Leichtes Komfort-Lodge-Trekking ins Everestgebiet zum berühmten Sherpa Kloster Tengpoche
08.04.-23.04.2017 » Großartige Biketour "Rund um den Achttausender Annapurna"
11.04.-22.04.2017 » Leichtes Komfort-Lodge-Trekking ins südliche Annapurna-Gebiet
22.04.-13.05.2017 » Khumbu Himal, Mera Peak, 6461 m, Nepals schönster Aussichts-Sechstausender
28.04.-20.05.2017 » "Tibet in Nepal" – exklusives Dolpo-Trekking, auf alten Karawanenwegen zur Shey Gompa am Kristallberg im Inneren Himalaya

Alle unsere Nepal-Trekkings finden Sie hier »
Jedes Trekking organisieren wir auch gerne individuell für Sie.


https://farm9.staticflickr.com/8017/29797572376_5c6060dbac_o.png

Der Katalog 2017...

... mit außergewöhnlichen Reisen zu den Bergen der Welt, ansprechend gestaltet, informativ und reichhaltig bebildert. Das vielseitige Jahresprogramm für Trekker, Bergsteiger und Biker enthält so viele Neutouren wie noch nie. Eine Auswahl:

Sie können hier gerne unseren Katalog 2017 anfordern.


Einer der Seven Summits

Erfolg an der Carstensz-Pyramide, 4884 m

Am 25.10.2016 erreichten nahezu alle Teilnehmer unserer Expedition zur Carstensz-Pyramide den höchsten Gipfel Ozeaniens und damit einen der Seven Summits. Wir gratulieren allen ganz herzlich!

Unsere nächste Expedition zur Carstensz Pyramide: 28.10. - 19.11.2017, 23 Tage Zur Reise » bereits Anmeldungen vorhanden


https://farm6.staticflickr.com/5589/29925711013_3dbd057533_z.jpg

6. TAG DES BERGES am 23. Oktober 2016 – Bericht

Der 6. Tag des Berges, der am Sonntag, 23. Oktober 2016, bei traumhaftem Bergwetter im Florian-Stadl des Kloster Andechs stattfand, stand ganz im Zeichen der Faszination Berg. Eine Riege von Top-Referenten, die sich aus Expeditionsteilnehmern sowie Profis wie der Südtiroler Alpininsten-Legende Hans Kammerlander zusammensetzte, gaben sich die Klinke in die Hand Rund 400 Besucher und Kunden von TOP MOUNTAIN TOURS erlebten einen hochinteressanten Tag am "Heiligen Berg Andechs"...mehr


Skitourentermine im Frühjahr 2017:
09.04.-15.04.2017
30.04.-06.05.2017
07.05.-13.05.2017
21.05.-27.05.2017

Alle Elbrus-Touren auch individuell zum Wunschtermin ab einer Person möglich. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, seit vielen Jahren führen wir Elbrus-Touren mit großem Erfolg durch. Alleine Günther Härter erreichte mit Gruppen von TOP MOUNTAIN TOURS siebenmal den Hauptgipfel und einmal auf den Ostgipfel des Elbrus.


Erfolg am Kasbek, 5047 m, im Kaukasus

Am 28. April 2016, erreichten nahezu alle Teilnehmer der Skitouren-Gruppe von TOP MOUNTAIN TOURS unter Leitung des örtlichen Bergführers Alex den Gipfel des formschönen Fünftausenders Kasbek, 5047 m. Wir gratulieren ganz herzlich!

Die Skitouren-Termine für 2017:
14.05.-20.05.2017, Durchführung gesichert zur Reise »


"Die Reise gleicht einem Spiel;
es ist immer Gewinn und Verlust dabei,
und meist von der unerwarteten Seite;
man empfängt mehr oder weniger, als man hofft.
Für Naturen wie die meine ist eine Reise unschätzbar:
sie belebt, berichtigt, belehrt und bildet."

Johann Wolfgang von Goethe

Sonnenaufgang auf dem Monte Rite, 2160 m, in den südlichen Dolomiten (Bergwander- und Bikewoche Messner Mountain Museum).Sonnenaufgang auf dem Monte Rite, 2160 m, in den südlichen Dolomiten (Bergwander- und Bikewoche Messner Mountain Museum).

Härter Günther

Reisen heißt entdecken, erst die Welt, dann sich selbst
(Günther Härter)

Reinhold Messner

Menschen geben den Gebirgen der Erde Leben und Geschichte
(Reinhold Messner)

Bruno Baumann

Trekking – ein Dialog mit anderen Kulturen und sich selbst
(Bruno Baumann)

Hanspeter Eisendle

Die Alpen – Dialog des Bekannten mit dem Unbekannten
(Hanspeter Eisendle)

Andi Heckmair

Transalp – Die Herausforderung an die eigenen Grenzen zu gehen
(Andi Heckmair)