Shim

3 Reisen gefunden


Winter in den Dolomiten. Foto: Günther Härter.

Italien

Silvester in den Bergen
Schneeschuhwandern in den Dolomiten
Rifugio Dolomites, 2160 m, auf dem Monte Rite

An einem der aussichtsreichsten Plätze in den Dolomiten feiern Sie den Jahreswechsel. Das Rifugio Dolomites, direkt unter dem Gipfel des Monte Rite, 2183 m, gelegen, ist der perfekte Stützpunkt für leichte Schneeschuhwanderungen mit großartigem Blick auf Dolomiten-Größen wie Marmolada, Civetta, Antelao, Monte Pelmo...

Anforderungssym 1
Dauer: 4 Tage

Bergführer Sigi Hupfauer und Bergführer/Bikeguide Andi Heckmair Foto: Sigrid Beisegel.

Italien

MMM Messner Mountain Museum
Exklusive Bike- und Wanderwoche
Mit Bergsteigerlegenden Andi Heckmair und Sigi Hupfauer

Exklusive Woche mit alpiner Top-Prominenz: Transalp-Pionier Andi Heckmair leitet das Bikeprogramm und Sigi Hupfauer, einer der renommiertesten Bergsteiger und Bergführer Deutschlands, zeigt Ihnen die schönsten Bergwanderungen. Sie können täglich wählen zwischen Wandern oder Biken. Und im Verlauf der Woche lernen Sie alle sechs Museen von Reinhold Messner kennen – inklusive dem MMM Corones auf dem Kronplatz bei Bruneck.

Anforderungssym 1
Dauer: 7 Tage

Iran-Trekking/Bergwandern. Damavand, 5671 m Besteigung des höchsten Berges im Iran. Foto: Sigi Hupfauer.

Iran

Damavand, 5671 m
Perle im Orient – Besteigung des höchsten Berges im Iran
mit "Großen Kulturstätten Persiens": Shiraz, Persepolis und Isfahan

Ein Reiseziel mit großer Faszination: Besteigung des höchsten Berges Persiens, Tradition und Moderne in der Megacity Teheran, Begegnung mit herzlichen, gastfreundlichen Bergbewohnern - inklusive "Große Kulturstätten Persiens": Shiraz, Persepolis und Isfahan. Den Termin 07.07.-23.07.2017 wird Sigi Hupfauer leiten.

Anforderungssym 2
Dauer: 17 Tage